Giorgos Antoniou, double bass
Bereits während dem Studium an der SJS hat sich Georgios vom Geheimtip zu einem der gefragtesten Bassisten der Schweiz durchgespielt. Neben der Arbeit mit diversen Jazzbands und Auftritten an den Festivals von Montreux und Bern spielt er im Tango-Quintett „676 NuevoTango“ um den Violinisten Daniel Zisman sowie im "Joe Haider Trio" und dem „Brigitte Dietrich – Joe Haider Orchestra sowie im Berner Symphonie- Orchester. Als Sideman wirkt Georgios in unzähligen Formationen. Er verleiht „Horn Knox“ mit makellosem Time und gepflegtem Sound ein solides Fundament und gibt als aufmerksamer Begleiter wichtige Impulse. Daneben ist er ein äusserst inspirierter Solist, auch auf dem Bogen.

Close window