Michael Beck, piano
Klavierstudium an der SJS, wechselt 1994 an das Berklee College of Music, schliesst dort Jazzkomposition und Klavier ab und jammt sich dann zwei Jahre durch die New Yorker Clubszene. Leader und Sideman in diversen Formationen in den USA und in der Schweiz, neben Jazz- auch in Hip- Hop, Funk- und Jungleprojekten. Er hat sich einen Namen als ebenso einfallsreicher wie geschmackssicherer Solist, als sensibler Begleiter sowie als Komponist gemacht. Michael Beck verbindet seine breit gefächerten Einflüsse zu einem persönlichen, ausdrucksstarken Stil. Dies beweist unter anderem die 2001 erschienene CD des Michael Beck Trios (JHM 3623), für die er in Japan einen Kritikerpreis erhielt. Michael Beck unterrichtet an der Jazzschule/MHS Basel. 2004 erhielt er einen Kompositionsauftrag der Pro Helvetia.
http://www.michaelbeck.ch/

Close window